Startseite » Kräuterwerkstatt 2021

Kräuterwerkstatt 2021

Gültig für alle Kurse:
Die Preise verstehen sich inkl. Skript, Getränke, Speisen

Kursgebühr: 80 € / pro Person
Mindestteilnehmer: 4 Personen
Dauer: 10 – 17 Uhr


Maiwipfel

Die jungen Triebe der Nadelbäume enthalten vor allem ätherische Öle, Tannine und viel Vitamin C. Dadurch eignen sie sich hervorragend für selbst gemachte Naturheilmittel, und kleine kulinarische Köstlichkeiten.

Kursgebühr: 80 € / pro Person
Termin: Samstag, 8. Mai 2021, 10 – 17 Uhr


Brennnessel – unser heimisches Superfood

Die Brennnessel ist eine ganz besondere Heilpflanze und ein wunderbarer Schatz direkt vor unserer Haustür. Sie ist unser wertvollstes heimisches Blattgemüse, reich an Eisen, Eiweiß und Chlorophyll sowie Vitamin C und A und wirkt ganzheitlich auf den Körper. Sie stärkt das Immunsystem, die Nieren und die Gelenke, reinigt das Blut, ist hilfreich bei Hautproblemen und Allergien und ist ein Schönheitstonikum für Haut und Haare. Wir lernen in diesem Kurs verschiedene Anwendungsbereiche der Brennnessel kennen. Wir verspeisen sie, trinken Tee, verräuchern sie und verarbeiten sie.

Die 3 Kurstage sind nur gemeinsam buchbar.
1. Kurstag: Brennnessel für die Gesundheit
2. Kurstag: Brennnessel für die Schönheit
3. Kurstag: Brennnessel in der Küche

Kursgebühr: 120 € inkl. Materialkosten

Termine:
Mittwoch, 05. Mai 2021, 17 – 20 Uhr
Mittwoch, 26. Mai 2021, 17 – 20 Uhr
Mittwoch, 02. Juni 2021, 17 – 20 Uhr


Kräuter- und Gewürzsalze selber herstellen

Kräutersalze, Kräutergewürze selber herstellen, verkosten und mitnehmen. Selbst gemischte Kräutersalze und Gewürze bereichern jede Küche. Sie veredeln nicht nur jedes Gericht sondern sind auch optisch ein Hingucker und ein schönes Mitbringsel. Die in diesem Kurs hergestellten Kräutersalze können selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.

Kursgebühr: 39 € / pro Person
Termin: Dienstag, 25. Mai 2021, 17 – 20 Uhr


Kräuter-Essig und Kräuter-Öl ansetzen

Selbst gemachte Öle und Essige sind köstlich und gesund. Sie können je nach Geschmack und je nach Gericht individuell eingesetzt werde. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Hausgemachte Kräuter-Essige und Kräuter-Öle sind auch ein ideales Geschenk, besonders wenn man über einen eigenen Kräutergarten verfügt. In diesem Kurs gebe ich einige Anregungen über gesunde und besonders schmackhafte Kräutermischungen. Die in diesem Kurs hergestellten Mischungen können selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.

Kursgebühr: 39 € / pro Person
Termin: Dienstag, 08. Juni 2021, 17 – 20 Uhr


Lavendel

Der Lavendel verzaubert durch seine wunderschöne leuchtende blaue Farbe. Der blumig als auch herbe Duft der Blüten zieht im Sommer sämtliche Insekten an. Die Römer schätzten ihn schon in vorchristlicher Zeit dank seines Duftes und seiner heilsamen Wirkungen. Im Bereich der Klostermedizin wusste bereits die bekannte Hildegard von Bingen um die antiseptische und beruhigende Wirkung des Lavendels. In diesem Kurs lernen wir, wie gesund und wie vielseitig Lavendel einsetzbar ist.

Die 3 Kurstage sind nur gemeinsam buchbar.
1. Kurstag: Lavendel für die Gesundheit
2. Kurstag: Lavendel für die Schönheit
3. Kurstag: Lavendel in der Küche

Kursgebühr: 120 € inkl. Materialkosten

Termine:
Mittwoch, 07. Juli 2021, 17 – 20 Uhr
Mittwoch, 14. Juli 2021, 17 – 20 Uhr
Mittwoch, 21. Juli 2021, 17 – 20 Uhr


Räucherkurs

Das Räuchern mit Kräuter, Blüten, Beeren, Wurzeln und Harzen ist ein uralter Brauch. In vielen Kulturen wurde geräuchert. Jahrtausendelang war das Verbrennen und Verglimmen von aromatischen Substanzen ein wichtiger Bestandteil des menschlichen Lebens. Dieses Seminar gibt einen Einblick in die wundervolle Welt des Räucherns.

Kursgebühr: 50,00 €/pro Person
Termine: Samstag, 23. Oktober 2021, 13 – 18 Uhr


Räucherkurs – Der Zauber der Rauhnächte

Die 12 Rauhnächte zwischen Weihnachten und Dreikönige waren für unsere Vorfahren Heilige Nächte. In dieser besonderen Zeit wurde möglichst nicht gearbeitet, sondern gefeiert, Rückschau gehalten, orakelt und meditiert. Die magische Zeit ist voller Legenden, Märchen und Mythen. Es ist eine Zeit, um loszulassen, sich vom Ballast des alten Jahres zu befreien und einen Blick in die Zukunft zu werfen. In diesem Seminar bekommen Sie einen Einblick in die Bedeutung der 12 Rauhnächte und die dazugehörigen Räucher-Rituale.

Kursgebühr: 50,00 €/pro Person
Termine: Samstag, 20. November 2021, 13 – 18 Uhr


* Privatverantstaltung * Geburstagsfeier * Betriebsausflug * Weihnachtsfeier ‚
– einmal anders –

Gemeinsam Neues entdecken macht Spaß. Gerne biete ich die Wildkräuterkochkurse auch für Familien- und / oder Freundeskreise sowie kollegiale Gemeinschaftsgruppen an.

Als Geschenkidee sind die Seminare auch als Gutschein erhältlich.